PulseNG M12


PulseNG M12Technische DatenAnwendungen

Der PulseNG M12 ist ein vollwertiger 3-Achsen-Beschleunigungssensor. Zur Montage benötigt er lediglich eine M12 Gewindebohrung.

Hauptfunktionen in Verbindung mit IBU-NG:

  • Vollgrafik-Ereignisspeicher in der Auswerteelektronik > 4000 Ereignisse.
  • Kollisionsüberwachung < 1 Millisekunde.
  • Vibrationsüberlasterkennung < 1 Millisekunde.
  • Reduzierung des Verschleißes der Spindel und angetriebener Maschinenteile.

Funktionserweiterung:

  • Automatisierte Maschinenselbstdiagnose.
  • Einfache Prozessüberwachung einstellbar (z.B. 8-fache Werkzeugüberwachung).
  • Schnittdaten und Prozessoptimierung

Produktbeschreibung:

  • Selbständiges Monitoring-System mit Sensor und Elektronik.
  • MEMs basierender Beschleunigungssensor mit 3 Achsen (X, Y und Z).
  • Einfachster Einbau in/an Spindel/Achse und platzsparend im Schaltschrank.
  • Einfache Inbetriebnahme mit Lernmodus und selbständigem Dauerbetrieb.
  • LowCost.

Weitere Details können in den technischen Daten eingesehen werden.

Typ Beschreibung
Abmessungen (HxBxT in mm) ca. 9 x 48 x 12
Gewinde M12 x 0,75
Gehäuse Aluminium vergossen
Gewicht ca. 70 g
Schutzklasse IP67
Umgebungstemperatur Betrieb 0 bis 70 °C / Lager -40 bis 70 °C
Feuchtigkeit 0 bis 100 %
Sensor Type MEMS
Messbereich ± 60 m/s² (± 6 g)
Linearität 0,1 % F.S.
Überlagerung < 2 %
Bandbreite 1350 Hz
Auflösung (± 2 G / ± 6 G) 0,01 m/s² / 0,03 m/s²
Schlagfestigkeit 9810 m/s²
Temperatursensor 0 - 70 °C, Fehler abs. 1 °

Mit dem PulseNG M12 in Verbindung mit der IBU-NG Basiseinheit ist eine umfangreiche Maschinendiagnose und Fehlersuche möglich.

Hierzu gehören:

  • Drehmaschinen
  • Bearbeitungszentren
  • Schleifmaschinen
  • Spezialmaschinen
  • Transferstrassen
  • Beladeeinrichtungen
  • Roboter
  • Sonstige Handhabungssysteme (z.B. Ladeportale)
Mehr in dieser Kategorie: PS200-NG StrainLink250-DA