StrainLink250-DA

 

StrainLink250-DATechnische DatenAnwendungen

Der StrainLink250-DA ist ein passiver Dehnungsmesssensor basierend auf Folien-DMS.

Merkmale:

  • Passiver Oberflächendehnungssensor
  • Statische und dynamische Anwendungen
  • Messbereich von ±250 bzw. ±750 με

Weitere Details können in den technischen Daten eingesehen werden.

Typ Beschreibung
Abmessungen (HxBxT in mm) ca. 17 x 69 x 26
Gehäuse 1.7225 chem. vernickelter Stahl
Deckel 1.4301
Gewicht ca. 130 g
Schutzklasse IP67
Umgebungstemperatur Betrieb 0 bis 70°C / Lager -40 bis 85°C
Feuchtigkeit 0 bis 95 %, nicht kondensierend
Montage vier M6 Schrauben
Sensor Type Passiver Dehnungsmesssensor Folien-DMS
Brückenwiderstand Vollbrücke 350 Ω
Messbereich ± 250 με (1 με = 0,001 mm/m: 1 με entspricht 0,001 mm Dehnung pro m)
Empfindlichkeit 0,93 mV/V @ 250 με
Empfindlichkeitstoleranz ± 2 %
Linearität < 0,5 % v.E.
Hysterese < 0,5 % v.E.
Wiederholgenauigkeit < 0,1 % v.E. Zyklus zu Zyklus
Vibration IEC 60068-2-6 10 - 2000 Hz 10 g (Amplitude ± 0,75 mm, 10 - 58 Hz)
Breitbandrauschen IEC 60068-2-64 20 - 1000 Hz, 0,1 g 2/Hz
Schock IEC 60068-2-27 50 g / 11 ms
Elektrischer Anschluss 5-pol. (M12 x 1) Anschluss mit 0,4 NM anziehen
Rückstellkraft 214 N @ 250 με
Überlastfähigkeit 200 %

Mit dem StrainLink250-DA ist eine umfangreiche Fehlersuche möglich.

Hierzu gehören:

  • Drehmaschinen
  • Bearbeitungszentren
  • Schleifmaschinen
  • Spezialmaschinen
  • Transferstrassen
  • Beladeeinrichtungen
  • Roboter
  • Sonstige Handhabungssysteme (z.B. Ladeportale)
Mehr in dieser Kategorie: PulseNG M12 AT100 AccuTorque