Vision LX7 / LX10

Vision LX7 - Vision LX10Technische DatenAnwendungen
Die neue Vision LX7/LX10 ist ein modular aufgebauter Industrie-PC. In dem geschlossenen Gehäuse befindet sich ein kompletter PC mit Intel Mobile Prozessor. Er verfügt über eine 24V DC Spannungsversorgung sowie die üblichen PC-Schnittstellen. Das Betriebssystem Linux embedded (auf SD-Karte) verbessert die Zuverlässigkeit. Die neuen Visions dienen zur Visualisierung der SPECTRA™ -hmi.
Typ Beschreibung
Abmessungen (HxBxT in mm) ca. 130 x 200 x 45 / 210 x 310 x 59
Gehäuse Edelstahl
Gewicht ca 1100 / 2400 g
Display 7“ / 10" TFT-Farbdisplay - 800x480 / 1024x768 Pixel Touchscreen
Betriebssystem Linux embedded auf SD-Karte
Spannungsversorgung 5 - 24 V DC, ca. 0,5 A
Verfügbare Schnittstellen 2x USB 2.0, 1x Ethernet 10/100, 1xCom RS-232 (9 pin D-SUB), 3-Pol Stromanschluss
Umgebungstemperatur Betrieb 0 bis 45 °C / Lager -20 bis 65 °C
Feuchtigkeit 0 bis 95 % nicht kondensierend
Luftdruck Max. 2000 m ü. NN
Zulassungen CE
Schutzklasse IP65 frontseitig, mit Dichtung eingebaut IP20 rückseitig
Chemische Beständigkeit Die Umgebungsluft muss frei sein von höheren Konzentrationen an Säuren, Laugen, Salz, Metalldämpfen und anderen korrosiven oder elektrisch leitenden Verunreinigungen
  • Anschluss einer SPECTRA™ Überwachungseinheit
  • An Werkzeugmaschinen in allen Industriebereichen
Mehr in dieser Kategorie: SPECTRA™ Digital Drive Data